fbpx

Baldur Fürchau über AS/400 & Upload400

Unser Geschäftsführer in der Entwicklung, Herr Baldur Fürchau, bringt nicht nur sein geballtes Fachwissen in die  Programmierung und Entwicklung unseres BI Suite mit ein, er ist auch in Entwicklerkreisen eine anerkannte AS/400-Koryphäe. Gerade sein Upload/400 erfreut sich einer starken Nachfrage.

Die Vorteile für den Kunden sind u. A. das komfortable Excel-Addin (VBA) zum schnellen Upload und zur Verarbeitung auf der AS/400 mit den Funktionen:
  • Insert
  • Update via Schlüssel
  • Delete via Schlüssel
  • Feldtypanpassungen
  • Batchautomatisierung 

DOWNLOAD  Dokumentation zu Upload400

 

Baldur Fürchau:

Es gibt sicherlich viele Produkte, die Daten an die AS/400 übertragen können. Alle diese Produkte haben jedoch leider den Nachteil, dass die Daten anschließend immer noch von einem Programm auf der AS/400 verarbeitet werden müssen.

Hierzu bedarf es eines nicht unerheblichen Aufwandes, da die Daten selten in einem, z.B. für RPG, verständlichen, Format vorliegen, Konvertierungen erforderlich sind, sowie teilweise erhebliche Testaufwände hinzukommen.
Dazu kommt, dass viele dieser Übertragungen nur einmalige Aktionen darstellen und somit der Aufwand selten im Verhältnis zum tatsächlichen Nutzen stehen, zu teuer in der Entwicklung sind und ggf. aus diesen Gründen nicht durchgeführt werden.

Upload400 ist als Excel-AddIn konzipiert, so dass die Daten direkt aus einem Excel-Sheet an die AS/400 übertragen werden und das zum einmalig günstigen Preis von EUR 750,-- (zzgl. der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer).

Unter anderem sind folgende Optionen möglich:
  • Erstellen neuer Dateien im verständlichen RPG-Format
  • Update und/oder Insert bereits vorhandener Dateien
  • Ergänzung mit Standardwerten, Vorbelegungen
  • Direkte Zuordnung einzelner Excel-Spalten zu Dateifeldern incl. Konvertierung in das korrekte Zielformat
Dies alles ist in übersichtlichen Formularen leicht und verständlich durchzuführen!

Neue und erweiterte Funktionen in der Version 2.0:
  • Volle Unterstützung von SBCS-CCSID’s bei der Erstellung neuer Tabellen auf der AS/400
  • Volle Unterstützung von UNICODE bei der Erstellung neuer Tabellen und Übertragung der Daten zur AS/400
  • Volle Unterstützung der Commit-Steuerung, wenn die Zieltabelle in einem Journal aufgezeichnet wird
  • Wegfall der Längenbeschränkung von Zeichenfeldern auf 255 Zeichen. Der volle Umfang bis 32KB kann verwendet werden

Unterstützt alle installierbaren Excelversionen von Excel 97 bis einschließlich Excel 2019/365 in 32- und 64-Bit.
Voraussetzung: aktueller ODBC-Treiber (Client Access oder ACS) der IBM i in der passenden 32-/64-Bit Version zu Excel.

Vereinbaren Sie einen Präsentationstermin

Tel.: +49 (0)6441 / 56 91 88-0